Wie finde ich den aktuellen Marktpreis für meine Immobilie?

Geschrieben von Helmut Lindemann

In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine sichere Vorgehensweise für die Bildung des aktuellen Marktpreises Ihrer Immobilie vor. Wir sind sicher, Sie erzielen einen optimalen Verkaufspreis.

Lassen Sie Ihre Immobilie in Zusammenarbeit mit einem Immobilienmakler Ihres Vertrauens, durch zwei marktübliche Wertermittlungsverfahren einschätzen.

Je nach Immobilienart kommen hier die Methoden der Verkehrs,- Sachwert-, Ertragswert-, Vergleichswertermittlung oder das Residualwertverfahren in Frage. Bodenrichtwerte, Baupreisindex, Laufzeiten und Abschreibungen einer Immobilie bestimmen u. a. den Wert und somit den marktgerechten Verkaufspreis bei diesen Verfahren. Somit haben Sie eine schon sehr gute Auskunft über den Verkaufspreis erhalten.

Doch was ist noch wichtig um einen marktgerechten Immobilienwert zu ermittelt. Dies sind das Umfeld, die sozialen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen des Standortes. Wer kann es besser beurteilen als der Käufer selbst, denn Immobilien werden laut Statistik zu 90% von Käufern erworben, die aus dem direkten Umfeld stammen.

Freiwillig wird dieses Käuferpotential Ihnen natürlich den marktgerechten Kaufpreis nicht zahlen!

Daher muss eine faire Methode her, die im Interesse des Verkäufers, aber auch des Käufers, einen gerechten Verkaufspreis ermittelt.

Wir empfehlen Ihnen unser „Öffentliches Immobilien Bieterverfahren“.

Schritt für Schritt geben wir Ihnen eine Kurzanleitung, wie Sie kostenlos über uns den zurzeit besten Verkaufspreis und einen schnellen Verkauf erzielen:

Um Ihnen vorab die „Angst“ zu nehmen, dass Sie nach erfolgtem Bieterverfahren nun verkaufen müssen, trifft nicht zu. Auch nach Abschluss des Verfahrens sind Sie frei in Ihrer Entscheidung, ob und an wem Sie verkaufen.

Über den internen Bereich des RMI-Marktplatzes gelangen Sie zu unserer Internetplattform „Venbona“, welche wir für das Bieterverfahren nutzen.

Gemeinsam suchen wir das passende Bieterverfahren für Ihre Immobilie aus. Man unterscheidet zwischen zwei Arten, dem Vorwärts-, und dem Rückwärts-Bieterverfahren. Über das Management-Cockpit legen wir nun den Startpreis, den Erhöhungsschritt, gegebenenfalls die Sofortzusage und das Startdatum fest.

Enorm wichtig ist das begleitende Marketing für Ihr Immobilien-Bieterverfahren. Unser ausgefeiltes und erfolgreiches Marketing rund um Ihre Immobilie generiert eine hohe Kundenzahl, welche sich am Bieterverfahren beteiligen. Das erreichen wir durch die Bekanntgabe des Bieterverfahrens in den Immobilienportalen wie Immobilienscout24, Immowelt, Immonet und weiteren Portalen, der Direktwerbung mittels Printmedien und der Werbung im Umfeld durch Flyer und Nachbarschaftsbriefe.

Wir schalten zum Starttermin Ihren Zugang zum Bieterverfahren frei.

Käufer, die sich über ein spezielles Verfahren zum Bieterverfahren registrieren, werden von uns auf Seriosität überprüft und zugelassen. Nur so sind Sie sicher, dass Kaufpreisabgaben auch ernst gemeint sind.

Verfolgen Sie während der terminierten Bietzeit fortlaufend die Gebotsabgaben in Ihrem Cockpit. Das System benachrichtigt automatisch alle Teilnehmenden über höhere Gebote und verlängert die Bietzeit um einige Minuten, falls Gebote kurz vor Bietende abgegeben werden.

Nach Ende der Bietzeit sehen Sie, wer unter den zum Bieterverfahren zugelassenen Kaufinteressenten das beste Kaufgebot abgeben hat. Wir fahren mit dem üblichen Prozedere fort, sprich Reservation der Immobilie für den Höchstbietenden, eventuelle Zweitbesichtigung, Vorbereitung und Abschluss des Kaufvertrages.

Eine noch zu erwähnende Methode ist der Einsatz des „Nicht öffentlichen Bieterverfahrens“. Dies kann zum Einsatz kommen, wenn wie so häufig, mehrere Käufer für ein Objekt vorhanden sind. Die Knappheit an guten Immobilien führt fast immer zu einer Anhäufung von Kaufinteressenten. Das Dilemma, wer bekommt die Immobilie und zu welchem Preis?

Diese Thematik lösen wir durch unser nicht öffentliches Bieterverfahren. In diesem Fall ist die Immobilie für die Allgemeinheit nicht sichtbar. Zugang zum Bieterverfahren erhalten nur von uns überprüfte Kaufinteressenten, welche bereits eine Kaufabsichtserklärung abgegeben haben und stellen ihnen für einen sehr kurze Bietzeit das Angebot zur Verfügung.

Unsere Immobilienexperten beraten Sie gerne über diese erfolgreichen Bieterverfahren. Registrieren Sie sich kostenlos hier im RMI-Marktplatz und Sie haben Zugang zur Versteigerungsplattform.

Kategorie:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen